Große Modellflugausstellung

28.- 29. April 2007

Vom 28. bis 29. April 2007 fand in der Wallerfanger Festhalle Walderfingia die Modellbauausstellung 2007 statt.

Das ganze Spektrum was das Hobby Modellfliegen zu bieten hat wurde in einer vielfältigen Anzahl von ausgestellten Flugmodellen präsentiert.

Besonderere "Hingucker" waren die riesige Globemaster C17 von Lothar Heinrich, die gute alte Tante JU von Erich Schäfer und der Ventus von Bruno Schiffler und ... und ...und...
Einige dieser Modelle können auch in diesem Jahr, vom 18. bis 19. August, auf unserem Jetmeeting und Flugtag im Fluge bewundert werden.

Unsere Jugendgruppe hatte auch diesmal wieder eine Bastelecke eingerichtet die von den kleinen Besuchern gerne in Anspruch genommen wurde.

Auch wurde den interessierten Besuchern, ob groß oder klein,  an mehreren Flugsimulatoren die Möglichkeit gegeben ein Flugmodell zu steuern.

Auf dem Freigelände hinter der Halle wurden von den Vereinsmitgliedern leichte Slowflyermodelle vorgeflogen. Die kleinen elektrobetriebenen Flugmodelle, zum Teil auch Hubschrauber, zeigten auf engstem Raum ihre Flugkünste.

Für das leibliche Wohl war, wie bei SERVO74 gewohnt, auch diesmal wieder bestens gesorgt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Beteiligten die zum Gelingen dieser Ausstellung beigetragen haben.

Bildimpressionen



Begeisterung bei der Jugend


Große Pitts und Extra 330L




wunderschöne Cessna  (Wolfgang Theobald)



Globemaster C 17 Pilot Lothar Heinrich und Extra 330L von Wolfgang




Gee Bee - Pilot Peter Michel und ein riesiger Segler Ventus mit Klapptriebwerk



Ju 52   "Tante Ju" und "heiße" Jets










Discus    Pilot Thomas Schwarz



sehr schön tetailierte Modelle JU 52 (von Erich Schäfer) und P51 Mustang (von Bernd Tabellion)


Ventus von Bruno Schiffler und Groß-Kunstflugmodell Super Star (Werner Welsch)


Extra 330S  und Phantom F4F   (Rainer Köhnen)
 

MIG 29 (Rainer Köhnen)



"LEKI" Extra 300 (Eric Bastong)und Monsun


 
  Kunstflugsegler FOX  (Alexander Köhnen)und T6 von Jörg Gödecke und Michael Blanchebarbe



reger Andrang in der Simulatorecke


Flugvorführungen auf dem Außengelände